Herbstfest der Volkssolidarität Langeln

Am 19.10.2019 folgten wir der herzlichen Einladung von Frau Spindler, Vorsitzende der Volkssolidarität in Langeln. In der Fichte boten wir ein kurzweiliges Programm, ohne die Bühne zu benutzen. Wir zogen es vor, dicht an unserem Publikum zu singen. So wurden wir auch ohne Technik gut erhört und verursachten so manchen Lacher der Damen und Herren an den Tischen.

Die Gäste verstehen Harzer Platt ohne Probleme, daher kamen unsere Ansagen und Lieder doppelt gut an! Kess und voller Schwung boten wir Bottern, Brillen, Urlaub, Oppm Flugplatz , Autos, De Jahrestietn sowie andere Titel;  zum Mitsingen luden wir mit der Kleinen Bimmelbahn und dem Köhlerliesel ein – wovon rege Gebrauch gemacht wurde!  Das war ein Spaß für alle Gäste im Saal!

Frau Spindler hatte für alle Harzer Kramms Getränke und Kekse bereit gestellt und uns mit einer Sammlung der Gäste verwöhnt. Herzlichen Dank an Frau Spindler und die aktiven Harzer Kramms: Lotta, Hanna, Jan, Helena, Anouk, Mathilde, Karla, Marie G. und Gabriel, die diesen Auftritt ermöglichten!

 

Fotos: Peter Pfoertner

Erntedank 2019 in Wasserleben

Freundlich eingeladen wurden wir auch in diesem Jahr zum Erntedankfest am 06.10.2019  in die Silvestri-Kirche auf der Domäne in Wasserleben vom Bürgermeister Herrn Feuerstack sehr herzlich!

Auf Grund der Herbstferien sind viele Familien mit unseren kleinen Sängern in den Urlaub gereist, sodass es ein etwas anderes Programm diesmal in der schön geschmückten Kirche geboten gab: Im Wechsel sangen die Harzer Kramms mit dem Harzer Akkordeon-Duo Hofmann/Friedrich die gewohnt kessen Kramms- Lieder und hochdeutsche Volkslieder!

Es gab viel Applaus in der gut gefüllten Kirche für alle Aktiven:Klara, Mathilde, Maja, Lotta, Jan, Helene, Sofie(zur Aushilfe) und Marie G. - v.l.n.r. Die Jodelsolisten haben sich gekonnt vor dem Altar der Kirche in Szene gesetzt – Jan, Marie G., Lotta und Maja.

Unsere Akkordeonistin Barbara Hofmann sang voller Emotionen; ebenso unsere Chorleiterin und an der Gitarre hörten alle Gäste Peter Pfoertner voller Elan!

Großer Dank an Gundula Köpcke für die Organisation, allen anwesenden Schülern und den Instrumentalisten!

 

Fotos:Herr Dittmann, Peter Pfoertner